1010-Tisch

 
 

Designer

Ulrich P. Wieser

1010-Tisch
 
 

Der in den 60er Jahren von Ulrich P. Wieser entwickelte Auszugtisch besticht durch seine optisch schlichte und zurückhaltende, dabei aber auch ungemein stabile Konstruktion. Der Tisch bietet selbst in voll ausgezogener Länge was man sich wünscht: die Tischbeine sind dort wo sie nicht stören – am Tischende.

Der Ausziehmechanismus lässt sich einfach bedienen. Im Handumdrehen wird aus dem gewohnten Esstisch eine grosszügige Festtafel. Die klassischen Tischbeine erlauben die Kombination unterschiedlichster Stühle. Für das Tischblatt wählen Sie aus einer breiten Palette an gut gelagerten Hölzern. Diese werden sorgfältig verarbeitet und im Finish geölt, geseift oder lackiert. Es stehen zwei Grundgrössen zur Verfügung, welche sich je um zwei Stufen verlängern lassen. 

Modell A von 146 cm auf 278 cm Länge. Modell B von 212 cm auf 344 cm. Der UPW-Auszugtisch überzeugt als solider, langjähriger Begleiter. Durch seine hochwertige Verarbeitung und praktischen Qualitäten erfreut er jeden Tag aufs Neue.

 
 
 

MASSE IN CM: H/B/T

Model 1010 A, 2 – 4-teilig:
146 x 96 x 72 (2 Teilsegmente)
ausziehbar auf 212 oder 278 (3 oder 4 Teilsegmente)


Model 1010 B, 3 – 5-teilig
212 x 96 x 72 (3 Teilsegmente)
ausziehbar auf 278 oder 344 (4 oder 5 Teilsegmente)


 
 

FARBEN

Schwarz und Massivholz
 
 
 

MATERIAL

Standardausführungen Furnier: Esche schwarz / natur lackiert 

Massivholz-Rahmenfüllung: Nussbaum, Kirschbaum, Esche, Eiche 

Massivholz brettverleimt: Bergahorn, Buche gedämpft, Eiche, Esche, Elsbeere, Kirschbaum, Birnbaum, Nussbaum, Ulme

 
 

HERKUNFT

Schweiz/ Deutschland

 
 
 

JAHR 

1958

 
 
 
 
 
 
 

 
 

DOWNLOADS

1010-Tisch
1010-Tisch
1010-Tisch
1010-Tisch Detail
 
1010-Tisch
 
 

Kontakt

wb form ag

Talstrasse 15

CH-8001 Zürich

Newsletter